Die Gemeinde Sant Josep de Sa Talaia ist für all diejenigen, die mit dem Flugzeug kommen, das Eingangstor zur Insel. Außerdem ist sie die drittgrößte Gemeinde, was die Einwohnerzahl betrifft (2007 wurde die Zahl von 20.000 Einwohnern überschritten) sowie mit 154 km2 die flächenmäßig größte Gemeinde Ibizas.

Sant Josep de Sa Talaia umgibt eine 80 km lange Küste mit 32 Stränden, an denen man jede Art von Wassersport betreiben kann. Die Gemeinde liegt im Südwesten der Insel und grenzt an die Gemeinden Eivissa und Sant Antoni de Portamany. Das Gebiet wurde künstlich durch den Zusammenschluss des quartó Ses Salines und des quartó Portmany errichtet.

Die Gemeinde vereint fünf Ortschaften: Sant Josep de Sa Talaia, Sant Agustí des Vedrà, Es Cubells, Sant Jordi de Ses Salines und Sant Francesc de s’Estany. Jede von ihnen hat ihren ganz eigenen Charme. Mit ihren Aktivitäten und der Natur bilden sie zusammen eine attraktive Landschaft. Auch der Nationalpark, der auf der Insel einzigartig ist und 1995 errichtet wurde, sollte nicht unerwähnt bleiben. Der Naturpark Ses Salines mit dem Naturschutzgebiet Es Vedrà, Es Vedranell und den Felseninseln de Ponent sowie andere unter Naturschutz stehende Gebiete sind von besonderem Interesse. Die vielen Wehrtürme wie Torre de Ses Portes, Torre de Comte oder Torre d’en Rovira, die von den Ibizenkern zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert errichtet wurden, sind einige der Elemente, die aus der Küstenlinie der Gemeinde hervorstechen. Außerdem hat man von ihnen aus einen herrlichen Ausblick auf die Sonnenuntergänge.

Sant Josep de Sa Talaia verfügt über viele kunsthistorische Objekte. Geschichtsliebhaber sollten sich unbedingt die punisch-römische Siedlung von Ses Païsses de Cala d’Hort anschauen, eine ländliche Siedlung aus dem 5. Jahrhundert v. Chr., sowie die phönizische Siedlung von Sa Caleta.

Dies sind aber nur einige Dinge, die man in Sant Josep de Sa Talaia entdecken kann. Die Gemeinde ist ein hervorragendes Reiseziel, in der man in den vielen verschiedenen Restaurants mit Meeresblick in den Genuss der ibizenkischen Küche kommt. Damit bietet Sant Josep de Sa Talaia all das, was man sich auf einer Reise wünscht: Sonne, Strand, Natur, Ruhe, Kultur, Spaß, Sport, Gastronomie und Menschen, die Sie herzlich in unserer Gemeinde willkommen heißen.

 

Landkarte
Sehen Sie mehr in Sant Josep

Kirche von Sant Josep

Sa Talaia